FAZ Einspruch

FAZ Einspruch

Der Podcast, der die Woche neu verhandelt

Folge 33: War die Abschiebung von Sami A. wirklich rechtswidrig?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

BVerfG zu Fixierungen: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-25/karlsruhe-erschwert-fixierung/119287.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-25/wert-der-freiheit/119139.html

Sami A. - Chronologie auf Einspruch: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-23/seehofers-werk-und-stamps-beitrag/118505.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-23/muss-sami-a-zurueck-nach-deutschland/118503.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-23/tunis-weist-befuerchtungen-ueber-moegliche-folterung-von-sami-a-zurueck/118447.html

Sami A. - Blog von Marcel Keienborg: https://www.keienborg.de/2018/07/14/drei-pressemitteilungen-und-eine-abschiebung/ https://www.keienborg.de/2018/07/18/nach-dem-beschluss-ist-vor-dem-beschluss/

Sami A. - Lage in Tunesien: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-25/der-alte-korpsgeist-ist-noch-lebendig/119323.html

Sami A. - Warum kein "Rechtsbruch" vorliegt: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-23/rechtsbruch/118449.html

Sami A. - Pressemitteilungen des VG Gelsenkirchen: http://www.vg-gelsenkirchen.nrw.de/behoerde/presse/pressemitteilungen/05_180713/index.php http://www.vg-gelsenkirchen.nrw.de/behoerde/presse/pressemitteilungen/06_180713/index.php http://www.vg-gelsenkirchen.nrw.de/behoerde/presse/pressemitteilungen/07_180713/index.php http://www.vg-gelsenkirchen.nrw.de/behoerde/presse/pressemitteilungen/08_180724/index.php

NSU-Prozess - Verlauf und Ende: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-07/ein-blick-in-abgruende/111979.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-12/kein-zweifel-an-der-schuld/113987.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/nach-dem-gefaengnis-ist-vor-dem-gefaengnis/116961.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-12/hoechststrafe/113993.html

NSU-Prozess - Wie man Mammutverfahren abkürzen könnte: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-09/der-preis-der-gerechtigkeit/112413.html

NSU-Prozess - Erfolgsaussichte der Revision: http://einspruch.faz.net/einspruch-magazin/2018-07-11/eine-aufhebung-des-urteils-ist-voellig-unwahrscheinlich/113225.html

BVerfG zu Rundfunkbeitrag: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/gutes-geld/116909.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/die-rundfunkbeitrag-macht-die-mietwagen-teurer/116937.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/beitrag-o-beitrag/116817.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/was-wesentlich-ist/116975.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-20/zweitwohnungspruefung-beginnt/117481.html

OLG Schleswig-Holstein zu Puigdemont: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-13/spaniens-enttaeuschender-erfolg/114555.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-20/verzicht-auf-auslieferung-puigdemonts/117535.html

BGH zu digitalem Nachlass: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-13/erben-duerfen-facebook-nachrichten-einsehen/114543.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-13/die-erben-lesen-mit/114547.html

BVerfG zu internen Ermittlungen: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-07/staatsanwaltschaft-darf-auf-vw-unterlagen-zugreifen/112051.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-07/vw-intern/111985.html http://einspruch.faz.net/einspruch-magazin/2018-07-11/schutzwuerdige-geheimnisse/113219.html http://einspruch.faz.net/recht-und-steuern/2018-07-11/denkzettel-aus-karlsruhe/113317.html

Google-Bußgeld: http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/rekordbussgeld-und-90-tage-frist-fuer-google/116953.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-19/nachvollziehbar/116935.html http://einspruch.faz.net/recht-des-tages/2018-07-20/google-als-opfer/117415.html

Gerechtes Urteil: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/parookaville-in-weeze-streit-ueber-kleinwuechsigen-minibar-a-1219359.html


Kommentare

Thomas
by Thomas on 28. Juli 2018
Generell danke für den großartigen Podcast - für mich als Nichtjurist und politisch Interessierten sehr aufschlussreich und unterhaltsam! Super! Eine kritische Anmerkung habe ich auch noch: die Formulierung "geht ja gar nicht" geht für mich selbst immer gar nicht - in dem Fall hat Frau Budras den Zwergenweitwurf so bewertet. Dazu zwei Fragen an sie: 1) ist Ihnen klar, dass das nur in Ihrer Welt nicht geht, Sie aber mit der vielleicht unbewussten Formulierung einen moralischen Absolutheitsanspruch formulieren? Für mich ginge das nämlich schon, siehe meine 2. Frage 2) Worin unterscheiden sich die Fälle der Minibar durch den "Zwergenweitwurf"? Wiegt im zweiten Fall der Selbstbestimmugsanspruch geringer als Ihre pesönlichen Moralvorstellungen? Was wäre, wenn sich diese Menschen gar nicht als Opfer sehen, aber durch Einschätzungen wie der Ihren zu solchen stigmatisiert werden? Wenn Leute aus Mehrheiten sich für die gefühlten moralischen Nachteile von Minerheiten einsetzen möchten, muss das nicht per se gut sein, auch wenn man den Heiligenschein der moralischen Überlegenheit hinter sich zu wissen glaubt - meiner Ansicht nach ist die Gewährung von Meinungsfreiheit und Recht auf Selbstbestimmung die wirkungsvollste Waffe gegen jede Form der Diskriminierung.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Brexit, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum mehr richtig zu verstehen. Die wichtigsten Themen aus Politik, Justiz und Recht verhandeln wir im wöchentlichen Jura-Podcast. Durch die Sendung führen Corinna Budras, Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Constantin van Lijnden, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die beide selbst Jura studiert haben. Sie erzählen, welche Themen die Welt des Rechts zurzeit bestimmen und erklären, auf welche Feinheiten und Fallstricke es ankommt - fundiert, verständlich und gerne auch mal kontrovers.

von und mit Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Abonnieren

Follow us