FAZ Einspruch

FAZ Einspruch

Der Podcast, der die Woche neu verhandelt

Folge 43: Groß, größer, Großkanzlei

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Links zu unserem Podcast:

Kanzlei-Umsätze https://www.juve.de/nachrichten/namenundnachrichten/2018/09/kanzleiumsaetze-der-kuchen-wird-immer-groesser

Associatesgehälter https://www.juve.de/nachrichten/namenundnachrichten/2018/08/ansprueche-steigen-bewerber-erwarten-von-kanzleien-hoehere-gehaelter

Alternative Karrieremodelle https://www.azur-online.de/geld


Kommentare

Isabella M.
by Isabella M. on 07. Oktober 2018
Liebe Frau Budras, lieber Herr von Lijnden, ich bin leider erst vor kurzem auf euren Podcast gestoßen und finde ihn sehr informativ, gut strukturiert und moderiert. Danke dafür. Für mich als Studentin ist euer Podcast mittlerweile ein wichtiger (und zum Glück mal weniger trockene) Bestandteil meiner Examensvorbereit fürs 1. Staatsexamen. Ich fand in dieser Folge bei dem Thema Großkanzleien allgemein Markus Jung eine wirklich gute Ergänzung zu euch beiden, allerdings hätte ich mir bei dem Thema „Frauen in Großkanzleien“ gewünscht, dass jemandem zu Wort kommt, der auch persönlich betroffen ist, beispielsweise eine Juristin, die den Spagat zwischen Großkanzleikarriere und Familie meistert, oder auch ein Jurist, der seine Kinder in dem Maße betreut, in dem es normalerweise (leider) eher Frauen tuen und trotzdem Karriere macht. Ich hoffe, dass das Thema der Vereinbarkeit von Kinderbetreuung und Karriere zukünftig nicht nur für Frauen ein entscheidender Faktor bei der Jobauswahl sein wird, sondern Männer gleichermaßen interessiert und würde mich daher sehr freuen, wenn ihr dieses Thema irgendwann noch mal umfassender aufgreifen könntet, auch in Hinblick auf die gesetzlichen Regelungen diesbezüglich. Ich finde das Thema dieser Folge trotzdem sehr interessant und fände es toll, wenn ihr noch weitere Folgen macht, die sich um die beruflichen Möglichkeiten nach dem Jurastudium drehen und dort vielleicht auch mal ein paar der weniger bekannten Alternativen in den Fokus stellt. Beste Grüße Isabella M.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Brexit, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum mehr richtig zu verstehen. Die wichtigsten Themen aus Politik, Justiz und Recht verhandeln wir im wöchentlichen Jura-Podcast. Durch die Sendung führen Corinna Budras, Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Constantin van Lijnden, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die beide selbst Jura studiert haben. Sie erzählen, welche Themen die Welt des Rechts zurzeit bestimmen und erklären, auf welche Feinheiten und Fallstricke es ankommt - fundiert, verständlich und gerne auch mal kontrovers.

von und mit Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ

Abonnieren

Follow us